Egerländer Workshop - Karl Hanspeter

Workshop für alle Blasinstrumente und Schlagzeug!

Am 14.Dezember 2019 von 15:00-18:00 Uhr

Beschreibung

Das Musikhaus Bozen organisiert einen Blasmusikworkshop mit Karl Hanspeter am Samstag, 14. Dezember 2019, mit Schwerpunkt auf Egerländer Blasmusik.

Dabei werden mit einer klassischen böhmischen Besetzung intensiv verschiedene Märsche, Polkas und Walzer geprobt.

Mit dem Südtiroler Flügelhornisten und Trompeter Karl Hanspeter, konnten wir einen Experten mit Egerländer Erfahrung als Dozenten gewinnen.

-Teilnahmegebühr für Musikanten: 30,00€
-Teilnahmegebühr für Zuhörer: 10,00€

Meldet euch einfach schriftlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 07.Dezember bei uns an und nehmt am Workshop teil, auch passive Zuhörer sind herzlich willkommen.

 

Kursprogramm: Du lernst einiges über die Bausteine Atmung, Ansatz, Stilistik und Höhentraining.

Ein Nachmittag voller Egerländer, Böhmischer Blasmusik mit Karl Hanspeter, Trompeter und Flügelhornist bei Ernst Mosch und seinen „Original Egerländer Musikanten“. Mit den Kursteilnehmern werden neue Polkas, Walzer und Märsche eingelernt. Als Ausklang des Workshops findet im Musikhaus Bozen anschließend ein geselliger Umtrunk statt.

 

Karl Hanspeter

  • Diplom in Trompete am Konservatorium in Bozen
  • Kapellmeister in verschiedenen Orchestern in Deutschland und Südtirol
  • 1. Flügelhornist/Trompeter bei Ernst Mosch
  • Dozent verschiedener Workshops